SWR Symphonieorchester Abo 2

PESSON • BERG • KURTÁG • DEBUSSY  

Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €17.00
Concessions available

Event organiser: SWR Media Services GmbH, SWR Service, Hans-Bredow-Str. 9, 76530 Baden-Baden, Deutschland

Tickets


Event info

JULIANE BANSE
ALBAN BERG
 
GÉRARD PESSON
Neues Werk für Orchester
ALBAN BERG
Drei Bruchstücke für Sopran und Orchester aus der Oper „Wozzeck“
GYÖRGY KURTÁG
New Messages für Orchester op. 34a
CLAUDE DEBUSSY
Jeux, Poeme danse für Orchester
 
Juliane Banse, Sopran
SWR Symphonieorchester
Tito Ceccherini, Dirigent
 
Die „Messages“ von Gyorgy Kurtág sind ein work in progress. 1991 mit vier kurzen enigmatischen
Botschaften begonnen, folgte ab 1998 eine zweite Reihe mit sieben Andeutungen, die seit 2009 vollständig vorliegen. Der lebende Klassiker Kurtág stößt in diesem Programm auf einen feinsinnigen Franzosen. Gérard Pesson (*1958) führt eine verträumte Anmutung von Klassizität mit avanciertem Bewusstsein zusammen. Außerdem zwei Meisterwerke der klassischen Moderne und des Impressionismus: Die „Wozzeck“-Bruchstücke von Alban Berg haben noch immer das Potenzial, auf produktive Art und Weise zu verstören. Das Tanzpoem „Jeux“ von Claude Debussy realisiert die pure Lust am Spiel zwischen Erotik und Zufall, ausgelöst durch einen Tennisball, der im Gestrüpp verlorengeht.
 

Location

Konzerthaus Freiburg
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Konzerthaus Freiburg ist eine der bedeutendsten Kulturinstitutionen im Südwesten Deutschlands. Seit Ende der 1990er Jahre schafft es Raum für Kunst aller Art. Mit Klassik-, Rock- und anderen Kulturveranstaltungen bietet es ein vielfältiges Programm, welches die Multifunktionalität des Konzerthauses unterstreicht.

Das architektonisch bemerkenswerte Gebäude steht im Herzen der Stadt. Mit der besonderen Dachkonstruktion, die von langen Säulen getragen wird, und der imposanten Glasfassade fällt das moderne Bauwerk sofort auf. Aber nicht nur von außen, sondern auch von innen beeindruckt die Architektur. Insbesondere die Konstruktion im Rolf Böhme Saal gleicht einem Meisterwerk. Denn per Knopfdruck lässt sich die Art der Bestuhlung ändern und somit ganz dem Stil der Veranstaltung anpassen. Hier stellen Künstler aus aller Welt und allen Sparten der Kunst ihr Können unter Beweis. Es finden aber mitnichten nur Konzerte in dem modernen Gebäude statt. Auch Kongresse, Tagungen, Workshops und Bälle können dank der vielseitigen Nutzbarkeit der Räumlichkeiten im Konzerthaus Freiburg abgehalten werden. Das Konzerthaus Freiburg ist eines der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region.

Das Konzerthaus ist ein Muss für alle Kulturbegeisterten. Es befindet sich direkt am Hauptbahnhof Freiburg und ist somit auch für Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen wollen, bequem zu erreichen. Das Parkhaus „Konzerthausgarage“ bietet Parkmöglichkeiten für alle Besucher, die mit dem Auto anreisen, und befindet sich direkt unter dem Konzerthaus Freiburg.